afc_logoAquaCycling

Bereits seit 15 Jahr ist der Aqua Fitness Club im Rhein-Main-Gebiet mit seinen vielfältigen Angeboten vertreten. Es reicht vom Babyschwimmen über Schwimmkurse und Aqua Jogging bis zum Aqua Cycling.

Kompetenz auf ganzer Linie

Das 40 Köpfige Trainerteam setzt sich überwiegend aus Sportwissenschaftlern, Sportlehrern, Sportstudenten, Physiotherapeuten, Leistungssportlern und Sportlern mit entsprechender Zusatzausbildung zusammen.

Mit diesem Kompetenzteam konnte ein Konzept sowohl im Schwimmschulbereich, als auch im Aqua Fitness Bereich entwickelt werden, dass stets auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert und mit 15 Jahren Erfahrung ergänzt wird. Daraus ergibt sich ein Training, dass sehr viel Spaß macht, das Effektiv und Wirksam ist und rund herum ein Wohlbefinden erzeugt. Die Teilnehmerzahlen sprechen für sich.

Der Aqua Fitness Club ist gerade im Bereich Aqua Fitness und Aqua Cycling federführend und kooperiert sehr eng mit der Uni Darmstadt (Medizin), Uni Frankfurt (Physiotherapie und Kinderheilkunde) und der Fresenius Hochschule Idstein (Physiotherapie). Daraus resultieren aktuell 2 Bachelor- und eine Doktorarbeit zum Thema AquaCycling; weitere sind in der Planung.

Aqua Cycling Kurse im Vitamar

Seit November 2015 bietet der Aqua Fitness Club Aqua Cycling Kurse im Vitamar an. Aqua Cycling fördert nicht nur Ausdauer, Kraft und Koordination, es macht auch noch riesigen Spaß! Wunderbarerweise werden nirgendwo so schnell so viele Fettzellen verbrannt und das Bindegewebe gestrafft wie beim Aqua Cycling. Aqua Cycling eignet sich für Personen jeglichen Fitness Levels, besonders zum Wiedereinstieg, zur Gewichtsreduktion, bei Bindegewebsschwäche, Lip- und Lymphödem und für Diabetiker. Aqua Cycling verursacht aufgrund der positiven Eigenschaften des Wassers keinen Muskelkater und man fühlt sich nach dem Training angenehm angestrengt, aber nicht erschöpft.

https://www.aqua-fitness-club.de

Die Kurse im Vitamar finden zu folgenden Zeiten statt:ac3

Di.: 09:00 Uhr, 09:50 Uhr
Di.: 17:30 Uhr, 18:20 Uhr, 19:10 Uhr
Mi.: 17:30 Uhr, 18:20 Uhr, 19:10 Uhr
Do.: 09:00 Uhr, 09:50 Uhr